Das clevere und intelligente Kamerasystem

eyewatch - Die Idee

Konventionelle Kamera- und Videosysteme erzeugen in kürzester Zeit Unmengen von Bildmaterial. Selbst intelligente Videosysteme setzen fast immer zentrale Serverlösungen voraus und generieren damit einen enormen Aufwand an zusätzlicher Infrastruktur und sind kosten- und wartungsintensiv.
Die eyewatch GmbH wurde mit dem Ziel gegründet, diese Hürden zu überwinden und begann eine IP-basierte All-in-One-Kamera zu entwickeln, die Standard IT-Technologien nutzt. Sie können im Innen- wie im Außenbereich eingesetzt werden. Die Produkte sollen intelligent sein, Software zur Verhaltens- und Mustererkennung laden können, selbst entscheiden und immer in der höchstmöglichen Auflösung aufzeichnen. Aus dieser Idee entstand die eyewatch Produktfamilie:

eyeTWO - Die clevere Kamera

Die eyeTWO Netzwerkkamera ist mit zwei hochauflösenden 5-Megapixel Bildsensoren bestu?ckt und uneingeschränkt im Innen- und im Außenbereich einsetzbar. Die IP65 Schutzklasse und der Verzicht auf mechanisch bewegliche Komponenten wie Shutter und Motoren, macht das System extrem robust. Als zusätzlichen Schutz vor Sonne und Umwelteinflüssen verfügt die eyeTWO über zwei verstellbare Augenlider.

Die eyeTWO nutzt leistungsfähige und stromsparende CPUs aus dem mobilen Gerätemarkt. Eine von eyewatch entwickelte FPGA-Lösung übernimmt rechenintensive Aufgaben zur Bildverbesserung, Bildschärfung, Objektiventzerrung etc. Auf diese Weise wird die Kamera-CPU nicht mit diesen Aufgaben belastet. Sie hat genügend Leistungsreserven um zusätzliche Anwendungen auszuführen und Aufzeichnungen in maximaler Performance zu liefern. Dank der ebenfalls in das FPGA integrierten H.264 Kompression, kann der Bandbreiten- und Speicherbedarf erheblich reduziert werden.

Die eyeTWO Kamera ist eine sogenannte Smart- oder Edge-Kamera, da sie unabhängig von einem Server agieren kann, dezentral organisiert ist und jederzeit universell per Software in Ihrer Funktionalität erweiterbar ist.

Apps zur Funktions-, Muster- und Verhaltenserkennung können direkt in die Kamera geladen und ausgeführt werden. Diese Apps werden von eyewatch und von zertifizierten Businesspartnern angeboten, um eine Vielfalt von Anwendungen für die eyewatch Plattform zu ermöglichen.




Multiple Video-Streams

Die von eyewatch entwickelte FPGA-Lösung kann bis zu drei unabhängige Streams erzeugen, die für Ihre Anwendungen optimiert werden.

Der Analyse-Stream
liefert speziell für die Video-analyse aufbereitetes Bildmaterial und gewährleistet, dass Objekte, von der installierten Videoanalyse-Software zuverlässig erkannt werden.

Der Live-Stream
dient der Bildwiedergabe und Aufzeichnung. Er liefert im FPGA codierte H.264 Ströme in höchster Qualität und Auflösung.

Der Alarm-Stream kann unabhängig Bildsequenzen mit Metadaten, sowie Vor- und Nachalarmbilder bis zur vollen 5-Megapixel Auflösung aufzeichnen. Damit sind forensische Auswertungen von Ereignissen in höchster Qualität möglich.

Intelligente, stromsparende Infrarot-LED-Beleuchtung, PoE+
Damit die eyeTWO Kamera für nahezu alle Anwendungen mit nur einem Kabel betrieben werden kann, ist ein neues, zum Patent angemeldetes Beleuchtungssystem integriert. Dieses ist nur dann aktiv, wenn die Kamera selbst das 'Auge' öffnet. Während der restlichen Zeit ist die Beleuchtung ausgeschaltet. Dieses Verfahren erlaubt es, bei minimalem Energieverbrauch eine maximale Beleuchtungsstärke zu erreichen, auch dann wenn die Kamera über ein einziges Kabel mit PoE+ versorgt wird.

Integriertes Mikrofon und Lautsprecher/VoIP

Das integrierte Mikrofon und der Lautsprecher ermöglichen den Einsatz der eyeTWO Kamera als Telefon, Gegensprechanlage, Durchsageeinheit und Mithöreinrichtung. So kann die Kamera z.B. eine separate Türsprechanlage ergänzen und unter Umständen ganz ersetzen.

Die Natur als Vorbild

Die zwei beweglichen 'Augenlider' der eyeTWO-Kameras bieten zusätzlichen Schutz vor der Umwelt und ermöglichen den Einsatz an Orten, wo andere Kameras an ihre Grenzen stoßen. So kann das Kameraauge vor Sonnenstrahlen oder vor Reflexionen geschätzt werden. Ebenso bieten die Augenlider Schutz vor Regen und Hagel und verhindern das Verdecken der Linse durch Schnee und Eis.




Montage / Installation
Alle eyewatch-Kameras verfügen über einen integrierten Wand- und Deckenhalter. Sie lassen sich daher elegant an Wänden, Decken und Masten montieren und mit nur drei Schrauben in jede Position bringen. Durch das speziell konstruierte Gelenksystem lässt sich so jeder gewünschte Bereich überwachen. Sämtliche Kabel sind vandalismussicher und wettergeschätzt im Gelenksystem untergebracht.




Bedienung
Egal wo Sie sich befinden, Sie können immer und überall auf ihre eyewatch-Kamera zugreifen. Individuelle Web-Interfaces erlauben die Darstellung auf verschiedenen Medien, inklusive Ihrem web-kompatiblen Handy. Unabhängig wo Sie sich gerade befinden, Sie bleiben immer bestmöglich und zeitnah informiert.

Hardware-Verdrehschutz durch Lagesensor
Der in die eyeTWO Kamera integrierte Lagesensor registriert unabhängig jede Bewegung der Kamera selbst. Das unerwünschte und unerkannte 'Wegdrehen' der Kamera durch nicht autorisierte Personen gehört damit der Vergangenheit an. Jede Bewegung wird von der Kamera zuverlässig erkannt und löst sofort einen Alarm aus, der an eine überwachungszentrale oder auch einfach per E-Mail an eine zuvor bestimmte Person gemeldet werden kann.

Ãœber deister electronic

deister electronic gehört zu den weltweit führenden Anbietern von innovativen RFID-Produkten in den verschiedensten Marktbereichen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Barsinghausen in der Nähe der Messestadt Hannover.

Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt weltweit mit rund 200 Mitarbeitern RFID-Produkte für sämtliche Frequenzbereiche und Technologien. Die Unternehmenstätigkeiten sind in die Vertriebsbereiche Security & Safety und Ident & Automation unterteilt.

Zahlreiche Kunden aus Industrie, Handel, Wachunternehmen und staatlichen Organisationen schätzen Innovation, Service und Qualität von deister electronic. Eine Reihe von Systemintegratoren und OEM-Herstellern nutzen deister electronic Komponenten und liefern komplette Systeme an die Industrie und den Zutrittskontrollmarkt.

Die kontinuierliche Abstimmung zwischen Markt, Entwicklung und Herstellung garantiert eine schnelle und flexible Reaktion auf die wachsenden Bedürfnisse unserer Kunden.

Weltweite Vertriebs- und Serviceniederlassungen gewährleisten eine individuelle Beratung und lokale Abwicklung.